Weiterbildung

Infos

Kurs 01.07.00

Die rechte Hand der Inhaber/in

Verwaltungsleitung

Jede Pflegedienstinhaberin, jeder Pflegedienstinhaber benötigt eine rechte Hand, die sich um die verwaltungstechnischen Belange kümmert. Diese Person sollte Kenntnisse aus dem Personalwesen und den Vergütungsmodellen haben, um den größten betriebswirtschaftlichen Kostenpunkt (Personalkosten) optimal steuern zu können. Darüber hinaus sind Kenntnisse im Bereich Zeugnisse erstellen und lesen unabdingbar. Marketing gehört in der heutigen Zeit zu den Werkzeugen, die den regionalen Unterschied einzelner Unternehmen zueinander ausmachen. Betriebswirtschaftlich runden Kenntnisse zu den Förderprogrammen (für Personal und Kredite), BWA lesen und auswerten sowie die Befähigung der Planerstellung und -Pflege die Kenntnisse der Verwaltungsleitung ab. Da es in der Regel kaum möglich ist, solch eine wichtige Person für Wochen aus dem operativen Geschäft abzuziehen, haben wir die Kenntnisvermittlung über Studienordner im Rahmen eines Selbststudiums gestaltet. Die Teilnehmer werden zu einem halben Organisationstag eingeladen, an dem der Mailrundlauf und die Präsenztage besprochen werden. 

Kursinhalte

Kapitel Organisation:

  • Einführung
  • Kursstruktur und Kursablauf

Kapitel 1:

  • Kapitel 1.1: Planerstellung und -Pflege auf Excel-Basis

Kapitel 2:

  • Kapitel 2: Förderprogramme "Personal" und "Investitionen"

Kapitel 3:

  • Kapitel 3: Personalwesen und Personalvergütungsmodelle

Kapitel 4:

  • Kapitel 4: Marketing
  • Strategisches Marketing, Operatives Marketing, Personalmarketing sowie
  • Marketingcontrolling

Kapitel 5: 

  • Kapitel 5: Zeugnisse lesen, erstellen und bewerten

Kapitel 6:

  • Kapitel 6: Betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA)
  • lesen, bewerten und Entscheidungsprozesse mit den Daten vorbereiten

Kapitel 7:

  • Kapitel 7: Projektarbeit
  • Zeugnis erstellen und vorstellen
  • Dies wird dort bewertet und die virtuelle Notengebung anhand der Textbausteine
  • erläutert.

Kapitel 8:

  • Kapitel 8: Projektarbeit
  • Rentabilitätsplan erstellen und vorstellen
  • Dieser wird dort bewertet und auf Plausibilität hin überprüft

Kapitel 9:

  • Allgemeine Fragenbeantwortung zu den Selbststudientagen
  • Vorstellung der Projektarbeit "Zeugnis"
  • Vorstellung der Projektarbeit "Rentabilitätsplan"
  • Gruppenaustausch mit Workshopcharakter


 

Voraussetzungen

Sie sollten aktuell oder zukünftig eine verantwortungsvolle Aufgabe in der Verwaltung eines Pflegeunternehmens bekleiden.

 

Kursdauer

80-stündig, 1/2 Organisationstag, 10.00-14.00 Uhr, 4 halbtägige Präsenztage - Themen und Termine werden gruppendynamisch im Mailrundlauf abgestimmt, 10.00-14.00 Uhr

 

Kursgebühr

  • 870 €
  • 840 € (LfK-Mitglieder-Vorzugspreis)

 

Dozenten

  • Tim Schuster
  • Jörg Engels
  • Nicole Janda-Steininger
  • Florian Listner
  • Michael Peters
  • Thomas Schleipen

 

Zeit und Ort der Veranstaltung

16.09.2019 - 18.11.2019 Köln

Kurs buchen

08.10.2019 - 05.12.2019 Wuppertal

Kurs buchen

22.01.2020 - 19.03.2020 Würselen

Kurs buchen

18.03.2020 - 27.05.2020 Dortmund

Kurs buchen

14.05.2020 - 15.07.2020 Köln

Kurs buchen

20.08.2020 - 08.10.2020 Oberhausen

Kurs buchen