Weiterbildung

Infos

Kurs 04.32:

Praxis lernen

Praxisanleiter/in

Mit dieser Weiterbildung zur Praxisanleiterin/zum Praxisanleiter werden Sie befähigt, Auszubildende aus Pflegeberufen praktisch anzuleiten. Dieser Kurs entspricht dem Standard der berufspädagogischen Weiterbildung zur Praxisanleitung in der Altenpflege in Nordrhein-Westfalen. Sie schließen die Weiterbildung mit einer Prüfung ab.

Kursinhalte

Der Kurs ist in fünf Lernfeldblöcken zu jeweils 40 Stunden aufgeteilt.

LF 1: Rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen der Ausbildung

LF 2: Berufliches Selbstverständnis als Praxisanleiter/in entwickeln

LF 3: Individuelles Lernen ermöglichen und den Anleitungsprozess durchführen

LF 4: Beurteilen und Bewerten des Ausbildungsgeschehens und der Auszubildenden

LF 5: Praktische Anleitung vorbereiten, durchführen und evaluieren

Schriftliche Ausarbeitung der Projektaufgabe

Kolloquium

 

Voraussetzungen

  • Krankenschwester,-pfleger, Kinderkrankenschwester,-pfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger oder Altenpfleger/in.
  • 2-jährige Berufstätigkeit in einem Krankenhaus, stationären Rehabilitationseinrichtung, stationäre Altenhilfe Einrichtung oder einem zugelassenen Pflegedienst.

 

Kursdauer

9.00-15.30 Uhr
200 Präsenzstunden

 

Kursgebühr

  • 1.050 €
  • 1.030 € (LfK-Mitglieder-Vorzugspreis)
  • zzgl. 45 € Prüfungsgebühr

 

Dozenten

  • Dr. Birgit Limbach-Schoof
  • Ulrich Schoof

 

Zeit und Ort der Veranstaltung:

05.11.2018 - 22.01.2019 Köln

Kurs buchen

14.01.2019 - 26.03.2019 Oberhausen

Kurs buchen

04.02.2019 - 12.04.2019 Münster

Kurs buchen

01.04.2019 - 09.07.2019 Köln

Kurs buchen

06.05.2019 - 11.07.2019 Dortmund

Kurs buchen