Weiterbildung

Infos

Kurs 03.02.06:

Den Patienten im Blick

Das Erstgespräch - die Pflegevisite

Bei der MDK Qualitätsprüfung wird

eine verbindliche Verfahrensanweisung für den Erstbesuch beim Pflegebedürftigen

verlangt. Eine inhaltliche Ausgestaltung, Zuständigkeit und Organisation des

Erstbesuchs erscheint auch sehr sinnvoll. Wichtig hierbei ist es, dass die  Durchführung des Erstbesuchs von einer Pflegefachkraft

durchgeführt wird.

 

Das Erstgespräch ist aber auch ein kundenorientiertes und verhandlungsorientiertes Gespräch (Pflegevereinbarung), bei dem eine wertschätzende Gesprächsführung sinnvoll ist.

Die Pflegevisite ist auch ein wichtiger Bestandteil dieses Kurses. Der Pflegebedarf der Patienten wird analysiert und entsprechende Maßnahmen und Pflegeziele werden festgelegt. Die Definition, Grundsätze und Ziele der Pflegevisite werden Ihnen hier näher gebracht.

Danach sind Sie bzw. Ihre Mitarbeiter in der Lage Erstgespräche souverän zu meistern. Auch die Pflegevisite geht Ihnen leicht von der Hand.

Kursinhalte

  • Anwenden wertschätzender Gesprächsführung
  • Sensibilisierung für die Durchführung des Erstgesprächs
  • Rechtliche Bedingungen und Anforderungen
  • Fachliche Voraussetzungen
  • Inhaltliche Gestaltung und Leitfaden zur Durchführung
  • Definition, Grundsätze und Ziele der Pflegevisite

 

Kursdauer

Eintägig, 9.00-15.30 Uhr

 

Kursgebühr

  • 165 €
  • 145 € (LfK-Mitglieder-Vorzugspreis)

 

Dozenten

  • Nicole Janda-Steininger
  • Dominik Bruch
  • Katharina Dahmen
  • Stephanie Schittek
  • Michael Wiesehahn

 

Zeit und Ort der Veranstaltung:

09.10.2019 Dortmund

Kurs buchen

25.11.2019 Olpe

Kurs buchen

11.12.2019 Münster

Kurs buchen

13.12.2019 Oberhausen

Kurs buchen

23.01.2020 Wuppertal

Kurs buchen

10.03.2020 Dortmund

Kurs buchen

28.04.2020 Würselen

Kurs buchen

06.05.2020 Köln

Kurs buchen