Weiterbildung

Infos

Kurs 05.47:

Dieser Expertenstandard ist in aller Munde!

Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz

Der Expertenstandard Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz wurde im Oktober 2017 auf der 9. Konsensus-Konferenz vorgestellt und konsentiert. Danach erfolgte die modellhafte Implementierung in verschiedenen Einrichtungen der stationären Pflege, der ambulanten Pflege und der Krankenhausversorgung. Die Ergebnisse werden im März 2019 vorgestellt und veröffentlicht.

Bei diesem Standard geht es um den Erhalt der Lebensqualität für Menschen mit Demenz. Nicht die medizinischen Probleme werden in den Blick genommen, sondern hier geht es um MENSCHEN mit Demenz. Der Blick zentriert sich auf die Person und nicht um Verrichtungen im Pflegealltag. Im Mittelpunkt des pflegerichen Handelns steht die Beziehungsgestaltung.

In diesem Kurs erhalten Sie einen Überblick über die Inhalte und Ziele des Standards. Erarbeiten von Umsetzungshilfen für den beruflichen Alltag runden das Seminar ab.

Kursinhalte

  • Inhaltliche Beschreibung des Expertenstandards
  • Die fünf Ebenen - wie gewohnt - in Strukturkriterien, Prozesskriterien, Ergebniskriterien
  • Beziehungsgestaltung
  • Person-zentrierte Pflege
  • Umsetzungshilfen für die Praxis

 

Kursdauer

Eintägig, 9.00-15.30 Uhr

 

Kursgebühr

  • 140 €
  • 125 € (LfK-Mitglieder-Vorzugspreis)

 

Sonstiges


 

Dozenten

  • Nicole Janda-Steininger
  • Bettina Andreeff-Lorenzen
  • Stephanie Schittek
  • Katharina Dahmen
  • Dominik Bruch

 

Zeit und Ort der Veranstaltung:

24.01.2019 Euskirchen

Kurs buchen

14.03.2019 Dortmund

Kurs buchen

16.05.2019 Olpe

Kurs buchen

17.07.2019 Köln

Kurs buchen

18.10.2019 Dortmund

Kurs buchen