Tagespflege

Infos

Kurs 07.79:

Wertschätzung im Alltag

Validation als Grundhaltung in der Tagespflege

Ein wertschätzender Umgang mit demenzkranken Menschen ist für die meisten Pflegefachkräfte selbstverständlich. Die Wissenschaft hat für diese Haltung bzw. Methode einen eigenen Begriff gefunden: Validation. Was verbirgt sich hinter dem Fachbegriff? Dieser eintägige Kurs erläutert Ihnen die Theorie, die hinter dem Begriff steht und gibt Ihnen Anregungen, wie Sie diese Grundhaltung in Ihren Pflegealltag einbinden.

Kursinhalte

  • Welcher methodische Ansatz verbirgt sich hinter dem Begriff der Validation?
  • Welche körperlichen, sozialen, kognitiven und emotionalen Aspekte der Validation sind von Bedeutung?
  • Was hat Biografiearbeit mit Validation zu tun?
  • Wie wird aus der Methode eine Grundhaltung?

 

Kursdauer

Eintägig, 9.00-15.30 Uhr

 

Kursgebühr

  • 165 €
  • 145 € (LfK-Tagespflege-Mitglieder-Vorzugspreis)

 

Sonstiges

Der Vorzugspreis ist an eine LfK-Tagespflege-Mitgliedschaft gebunden.

 

Dozenten

  • Lucia Löbbing
  • Michael Peters

 

Zeit und Ort der Veranstaltung:

21.02.2018 Köln

Kurs buchen

04.06.2018 Münster

Kurs buchen

28.08.2018 Dortmund

Kurs buchen

01.10.2018 Köln

Kurs buchen