Highlight der Woche

Infos

Kurs 09.02:

Fahrfehler kosten hier keine Punkte

4. NRW-Fahrsicherheitstag

Am 19. September 2018 findet beim ADAC-Fahrsicherheitszentrum in Grevenbroich der 4. NRW-Fahrsicherheitstagdes LfK statt. 120 aktive Fahrzeuge werden von einem neunköpfigen ADAC-Trainerteam an unterschiedlichen Stationen - unter anderem den beliebten Wasserhindernissen - betreut und angeleitet.

Dies ist Ihr Event im Jahr 2018! Wir würden uns freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen.

Kursinhalte

  • 09.00-09.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer zum 4. NRW-Fahrsicherheitstag
  • 09.30-09.45 Uhr Begrüßung
  • 09.45-10.00 Uhr Gruppenzuordnung der aktiven Fahrer sowie Einweisung zum Trainingsverlauf
  • 10.00-12.15 Uhr 1. Block Fahrsicherheitstraining
  • 12.15-12.55 Uhr Mittagessen der Gruppen 1-4 / Fortführung des Trainings für die Gruppen 5-8
  • 13.00-13.40 Uhr Mittagessen der Gruppen 5-8 / Fortführung des Trainings für die Gruppen 1-4
  • 13.45-16.40 Uhr alle Fahrzeuge zeitgleich auf dem Streckenparcours
  • 16.45-Ende Gruppenbild auf der Strecke, Pokalübergabe und Verabschiedung

inklusive Mittagessen für die Aktiven:

Vorspeise: Salatvariation im Glas serviert mit gemischtem Brotkorb

drei Hauptgerichte zur Auswahl: gefüllter Crepe mit Spinat, Feta Käse und Tomaten; Hähnchen Saltimbocca auf Pepperonata oder Currywurst im Weckglas

Nachspeise: Apfel- und Pflaumen-Crumble

 

Voraussetzungen

Sie sind in einer Berufsgenossenschaft Mitglied und haben sich mit der sogenannten „BG-Nummer“ (Berufsgenossenschafts-Nummer des Unternehmens) angemeldet.

 

Kursdauer

9.00-17.00 Uhr

 

Kursgebühr

  • 0 €

 

Sonstiges

Die Nutzung des Fahrsicherheitsgeländes erfolgt mit Ihrem PKW bzw. mit dem Dienst-PKW.

 

Dozenten

 

Zeit und Ort der Veranstaltung: