Fortbildung

Infos

Kurs 06.42:

Nun verstehe ich die Lohnabrechnung im Detail

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung

Gehören Sie auch zur Mehrheit der Lohn- und Gehaltsempfänger, die ihre eigene Lohn- und Gehaltsabrechnung nie so richtig verstanden haben? Kennen Sie das Phänomen, dass man in seinem privaten Umfeld niemanden kennt, der einem die Details einer Lohn- oder Gehaltsabrechnung erklären könnte?  Dann gehören Sie, genau Sie, in diesen Tageskurs. Wir möchten, dass Sie Ihre und optional die Lohn- und Gehaltsabrechnungen Ihrer Mitarbeiter/innen so lesen und erklären können - wie eine Tageszeitung - und dies ohne Vorkenntnisse.

Kursinhalte

  • Wie sieht eine Lohnabrechnung aus?
  • Welche Lohnsteuerklassen gibt es?
  • Welche Lohnsteuerklassen lassen sich unter bestimmten Voraussetzungen kombinieren?
  • Worin liegt der Unterschied zwischen dem sozialversicherungspflichtigen und steuerpflichtigen Bruttoeinkommen?
  • Wodurch können sich diese Bruttoeinkommen verändern?
  • Wovon wird die Kirchensteuer berechnet?
  • Wovon wird der Solidaritätszuschlag berechnet?
  • Was bedeuten die Begriffe: Bruttoeinkommen und Nettoeinkommen?
  • Wovon wird die Lohn- oder Einkommensteuer berechnet?
  • Wie sind die Grund- und Splittingtabellen aufgebaut?
  • Was sind Werbungskosten oder Sonderausgaben?
  • Wer überweist die Sozialversicherungsbeiträge der Arbeitnehmer wohin?
  • Wie funktioniert die 1 %-Regel und die 0,03 %-Regel bei privatgenutzten Firmenwagen?
  • An welche Sozialversicherungsträger werden von wem Beiträge überwiesen?
  • Wann zahlen kinderlose Arbeitnehmer mehr in die Pflegeversicherung als Arbeitnehmer mit Kindern?
  • Was ist ein geldwerter Vorteil?
  • Was sind vermögenswirksame Leistungen?
  • Was ist ein Lohnjournal?
  • Was sind Einkunftsarten?
  • An praktischen Beispielen werden die jeweiligen Veränderungen auf der Gehaltsabrechnung dargestellt.
  • Sie sollen kein Steuerberater werden (dies wird übrigens auch von uns nicht geleistet) - jedoch Ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die Lohnabrechung erklären können.

 

Voraussetzungen

Führungskräfte / Personalverantwortliche

 

Kursdauer

Eintägig, 9.00-15.30 Uhr

 

Kursgebühr

  • 140 €
  • 125 € (LfK-Mitglieder-Vorzugspreis)

 

Sonstiges

Bringen Sie bitte einen Taschenrechner mit.

 

Dozenten

  • Miriam Diamant
  • Michael Peters
  • Jörg Engels
  • Nicole Janda-Steininger
  • Florian Listner
  • Gerd Hoogen

 

Zeit und Ort der Veranstaltung:

19.01.2018 Oberhausen

Kurs buchen

21.02.2018 Dortmund

Kurs buchen

16.05.2018 Dortmund

Kurs buchen

06.06.2018 Münster

Kurs buchen

15.06.2018 Oberhausen

Kurs buchen

29.06.2018 Köln

Kurs buchen

27.08.2018 Dortmund

Kurs buchen

29.08.2018 Olpe

Kurs buchen

11.10.2018 Düren

Kurs buchen

05.12.2018 Münster

Kurs buchen

09.01.2019 Oberhausen

Kurs buchen