Fortbildung

Infos

Kurs 06.42:

Nun verstehe ich die Lohnabrechnung im Detail

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung

Gehören Sie auch zur Mehrheit der Lohn- und Gehaltsempfänger, die ihre eigene Lohn- und Gehaltsabrechnung nie so richtig verstanden haben? Kennen Sie das Phänomen, dass man in seinem privaten Umfeld niemanden kennt, der einem die Details einer Lohn- oder Gehaltsabrechnung erklären könnte?  Dann gehören Sie, genau Sie, in diesen Tageskurs. Wir möchten, dass Sie Ihre und optional die Lohn- und Gehaltsabrechnungen Ihrer Mitarbeiter/innen so lesen und erklären können - wie eine Tageszeitung - und dies ohne Vorkenntnisse.

Kursinhalte

  • Wie sieht eine Lohnabrechnung aus?
  • Welche Lohnsteuerklassen gibt es?
  • Welche Lohnsteuerklassen lassen sich unter bestimmten Voraussetzungen kombinieren?
  • Worin liegt der Unterschied zwischen dem sozialversicherungspflichtigen und steuerpflichtigen Bruttoeinkommen?
  • Wodurch können sich diese Bruttoeinkommen verändern?
  • Wovon wird die Kirchensteuer berechnet?
  • Wovon wird der Solidaritätszuschlag berechnet?
  • Was bedeuten die Begriffe: Bruttoeinkommen und Nettoeinkommen?
  • Wovon wird die Lohn- oder Einkommensteuer berechnet?
  • Wie sind die Grund- und Splittingtabellen aufgebaut?
  • Was sind Werbungskosten oder Sonderausgaben?
  • Wer überweist die Sozialversicherungsbeiträge der Arbeitnehmer wohin?
  • Wie funktioniert die 1 %-Regel und die 0,03 %-Regel bei privatgenutzten Firmenwagen?
  • An welche Sozialversicherungsträger werden von wem Beiträge überwiesen?
  • Wann zahlen kinderlose Arbeitnehmer mehr in die Pflegeversicherung als Arbeitnehmer mit Kindern?
  • Was ist ein geldwerter Vorteil?
  • Was sind vermögenswirksame Leistungen?
  • Was ist ein Lohnjournal?
  • Was sind Einkunftsarten?
  • An praktischen Beispielen werden die jeweiligen Veränderungen auf der Gehaltsabrechnung dargestellt.
  • Sie sollen kein Steuerberater werden (dies wird übrigens auch von uns nicht geleistet) - jedoch Ihren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen die Lohnabrechung erklären können.

 

Voraussetzungen

Führungskräfte / Personalverantwortliche

 

Kursdauer

Eintägig, 9.00-15.30 Uhr

 

Kursgebühr

  • 140 €
  • 125 € (LfK-Mitglieder-Vorzugspreis)

 

Sonstiges

Bringen Sie bitte einen Taschenrechner mit.

 

Dozenten

  • Miriam Diamant
  • Michael Peters
  • Jörg Engels
  • Nicole Janda-Steininger
  • Florian Listner
  • Gerd Hoogen

 

Zeit und Ort der Veranstaltung:

27.08.2018 Dortmund

Kurs buchen

29.08.2018 Olpe

Kurs buchen

11.10.2018 Düren

Kurs buchen

05.12.2018 Münster

Kurs buchen

09.01.2019 Oberhausen

Kurs buchen

20.03.2019 Euskirchen

Kurs buchen

16.05.2019 Würselen

Kurs buchen