Fachkompetenz

Infos

Kurs 02.00.00

Was Sie wissen & tun müssen, um Ihren Betrieb erfolgreich durch die Krise zu führen

CORONA KRISENMANAGEMENT - betriebswirtschaftlicher Kontext -

ONLINE-KURS

Die Corona-Krise stellt alle vor enorme Herausforderungen. Themen wie drohende Umsatzeinbrüche, Liquiditätsengpässe, Krankheitsfälle in der eigenen Belegschaft, Absagen durch Patienten, Zusammenarbeit „auf Abstand“ etc., sind nur einige Themen, die bewältigt werden müssen.

Wir haben für Sie alle relevanten Themen zusammengestellt, so dass Sie alle Unterstützungsmaßnahmen seitens der Politik, der Kranken- und Pflegekassen in Anspruch nehmen können und Sie selbst alle Maßnahmen in Ihren Pflegediensten einleiten, die Sie am besten durch die Herausforderungen der Corona-Pandemie bringen.

Alle Pflegedienstinhaber/innen, Pflegedienstleiter/innen, Verwaltungsleiter/innen und sonstige interessierte Mitarbeiter/innen werden hier auf den neuesten Stand gebracht.

Kursinhalte

 

  • COVID-19 Krankenhausentlastungsgesetz (Möglichkeiten für ambulante und stationäre Pflegedienste)
  • Rettungsschirm (Umsatzverluste & Mehrausgaben geltend machen inkl. Ausfüllanleitung)
  • Sonstige neue Fördermaßnahmen (Regelung LG1 & LG2, Investitionskostenförderung, Altenpflegeumlagen etc.)
  • Alle aktuellen Erleichterungen (Erstverordnungsfrist, MDK-Prüfungen, Leistungsnachweise ohne Unterschrift)
  • Optimierung Pflegeorganisation (Aufrechterhaltung der normalen Kommunikation mit ONLINE-VIDEO-Kommunikation, Team-Organisation mit dem Ziel der Ansteckungsvermeidung)
  • Rechte der Schlüsselpersonen (Kinderbetreuung, Testmöglichkeiten)
  • Einweisung ONLINE-Kommunikation

 

Voraussetzungen

  • Technik:
    Sie benötigen ein Handy, Tablet oder PC/Laptop mit Ton & Mikro
  • Email:
    Sie erhalten einfach eine Email auf Ihr verwendetes Gerät (Hand, Tablet oder PC) und klicken den Link an
  •  Teilnehmer erhalten bei Bedarf ab 30 Minuten vor Kursbeginn technische Unterstützun: 0221-8888 55-77

 

Kursdauer

12:30 - 14:30 Uhr, ONLINE-KURS

ab 12:00 Uhr ggfls. Technik-Support 0221-8888 55-77

 

Kursgebühr

  • 198 €
  • 149 € (LfK-Mitglieder-Vorzugspreis)

 

Sonstiges

Bildungsscheckfähig

 

Dozenten

  • Peter Pick
  • Rolf Zander
  • Jörg Engels
  • Katharina Dahmen
  • Helmut Nebgen